Neueste Themen

» Das (Er)rate-Spiel
von TR12349 So 13 Jan 2019 - 0:00

» Licht an licht aus
von TR12349 Sa 12 Jan 2019 - 23:56

» Black Stories Reloaded 2018
von TR12349 Sa 12 Jan 2019 - 23:53

» Der User über mir ist...
von PhotonGalaxy164 So 25 Nov 2018 - 0:28

» ohne hände
von PhotonGalaxy164 So 25 Nov 2018 - 0:25

» Verdrehte Karten
von PhotonGalaxy164 So 25 Nov 2018 - 0:20

» rechts von einem
von PhotonGalaxy164 So 25 Nov 2018 - 0:11

» x2 ist immer witzig
von PhotonGalaxy164 So 25 Nov 2018 - 0:10

» links von einem
von PhotonGalaxy164 Sa 24 Nov 2018 - 23:51

» Das Assoziationsspiel
von PhotonGalaxy164 Sa 24 Nov 2018 - 23:45

» Licht und Finsternis
von PhotonGalaxy164 Sa 24 Nov 2018 - 23:44

» Essen oder nicht essen ?!?
von PhotonGalaxy164 Sa 24 Nov 2018 - 23:41

» Schlechtester und bester Effekt
von PhotonGalaxy164 Sa 24 Nov 2018 - 23:32

» KarteX
von PhotonGalaxy164 Sa 24 Nov 2018 - 23:25

» A-Z
von PhotonGalaxy164 Sa 24 Nov 2018 - 22:58

» Essen-Verbrennen-Behalten
von PhotonGalaxy164 Sa 24 Nov 2018 - 22:54

» Erster und letzter Buchstabe
von PhotonGalaxy164 Sa 24 Nov 2018 - 22:52

» Erster und Letzter Buchstabe 2
von PhotonGalaxy164 Sa 24 Nov 2018 - 22:50

» von 0 - über 9000
von PhotonGalaxy164 Sa 24 Nov 2018 - 22:47

» von 0 auf 1000 und auf -1000
von PhotonGalaxy164 Sa 24 Nov 2018 - 22:45


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

Swordmaster

Rang 5

avatar
Hi Leute!

Wie euch sicherlich schon aufgefallen ist ist er in vielen Decks vertreten und schon jetzt kaum mehr aus dem TCG raus zu denken: Topf der Gegensätzlichkeit.
Trotz seines überteuerten Preises(90-100€) ist er ein Muss in jedem Deck geworden. Als ich einmal vor kurzem wieder ein Turnier besuchte spielte dort jeder 4. ihn 3x im Deck. Sogar Decks die auf Spezialbeschwörungen angewiesen sind, wie Schwarzflügel und Zombies, benutzten ihn 1-2 mal im Deck. Er kann zwar die Situation im Duell retten ist aber jedoch sehr bedenklich:

1. Deine Spezialbeschwörungen sind blockiert.

2. Deck wird(zum Bsp. bei Lichtverpflichteten) zu schnell ausgedünnt, was, laut der Statistik, immer häufiger vorkommt.

3. Da du nur 1 PoD pro Zug aktivieren darfst werden die andern während dieses Zuges (falls sie sich dort befinden) auf der Hand und werden mögliche Opfer für Gottoms, Airbellum, Handzerstörung u.s.w.

Allerdings gibt es vieles positives über den Topf zu sagen da er schnell und locker Exodia-Teile besorgen kann, in jedem Duell die Situation wenden kann indem er dir Trumpfkarten beschert und außerdem auch zum Absichern ganz wichtig ist(z.Bsp. Urteilsdrache oder andere wichtige Lightsworns vom Deck auf die Hand holen bevor sie von dort auf den Friedhof wandern).
Ich habe sogar schon ein spezielles PoD-Monarch-Deck gesehen:

Monster(18):

1x Sangan
2x Raiza, der Sturmmonarch
3x Löwenzahnlöwe
2x Schnellziehsynchron
2x Caius der Schattenmonarch
1x Seuchenverbreitender Zombie
1x Todeswache
2x Magische Bibliothek des Königs
2x Möbius der Frostmonarch
2x Beraterin Lilly

Zauber(13):

3x Topf der Gegensätzlichkeit
1x Magische Steinausgrabung
2x Eine Feder vom Phönix
2x Mystischer Raum-Taifun
1x Stimmen
2x Seelentausch
1x Wiedergeburt
1x Blitzeinschlag

Fallen(10):

1x Ernste Warnung
1x Synchro-Material
1x Ruf der Gejagten
1x Spiegelkraft
2x Magischer Zylinder
3x Angsteinjagendes Gebrüll
1x Angriff annullieren

Synchros:

3x Sternenstaubdrache
2x Nitrokrieger
2x Chevalier de Fleur
2x Rotdrachen Erzunterweltler
2x Schrott-Erzunterweltler
1x Brionac
2x Catastor



Folgende Strategie:

Du nervst den Gegner mit Spiegelkraft und weiteren Angriffblockkierenden Karten während du mit Stimmen, Sangan, Topf der Gegensätzlichkeit dir wichtige (und starke) Monarchen auf die Hand holst um sie dann durch Opferlamm und Löwenzahnlöwe schnell zu beschwören oder Synchros durch zu führen. Weitere Neuheit des Decks:

Topf der Gegensätzlichkeit wird nahtlos und ohne schlechte Nebenwirkungen in das Deck eingefügt und wird durch Magische Steinausgrabung etc. perfekt vom Friedhof recycelt.
Hier eine Kombo:

Du opferst eins deiner Monster für ein viel viel stärkeres und dann aktivierst du eine Feder vom Phönix auf das tributierte Monster. Dann kannst du es durch den Topf problemlos auf die Hand holen.

Jetzt zum Preis:
Ob 100 € sich für eine Karte lohnen?
Ich denke definitiv nicht , aber es gibt ja noch den Weg Displays zu kaufen. Man sollte eine Weile warten bis der Wert des PoD sinkt und ihn danach kaufen oder auf ein Reprint warten.
Mein Tipp:
Wenn ihr das nötige Kleingeld habt kauft euch 5-10 DREV-Displays und verkauft dann alle seltenen Karten, bis auf die die ihr braucht, und/oder vertauscht sie gegen seltenere um die dann zu verhökern und schon habt ihr das Geld für die Displays wieder und vielleicht sogar noch Geld übrig.

Viele Spieler haben gegen den PoD jetzt schon Karten wie Magischer Abfluss oder Handzerstörung im Side Deck um den Topf zu ärgern oder vollständig auszuschalten.
Daher sollte man entsprechende Maßnahmen treffen, diese werden allerdings nur bis zur nächsten Banned List nötig sein weil der PoD sicher auf 2 oder 1 runter geht.

Fazit: Man sollte den Topf der Gegensätzlichkeit nie unterschätzen und falls man für das nächste Turnier noch keine Karten die negativ auf ihn einwirken im Side Deck hat dann: Her damit!!!
Denn so schnell werden kaum Karten wie PoD(außer Ernste Warnung) das TCG so grundlegend verändern. Eine Hammer-Karte die von mir definitiv 9 von 10 möglichen Punkten bekommt und um die es sicher noch viel Wirbel bis zur nächsten Banned-List geben wird.


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten