Neueste Themen

» Das (Er)rate-Spiel
von TR12349 So 13 Jan 2019 - 0:00

» Licht an licht aus
von TR12349 Sa 12 Jan 2019 - 23:56

» Black Stories Reloaded 2018
von TR12349 Sa 12 Jan 2019 - 23:53

» Der User über mir ist...
von PhotonGalaxy164 So 25 Nov 2018 - 0:28

» ohne hände
von PhotonGalaxy164 So 25 Nov 2018 - 0:25

» Verdrehte Karten
von PhotonGalaxy164 So 25 Nov 2018 - 0:20

» rechts von einem
von PhotonGalaxy164 So 25 Nov 2018 - 0:11

» x2 ist immer witzig
von PhotonGalaxy164 So 25 Nov 2018 - 0:10

» links von einem
von PhotonGalaxy164 Sa 24 Nov 2018 - 23:51

» Das Assoziationsspiel
von PhotonGalaxy164 Sa 24 Nov 2018 - 23:45

» Licht und Finsternis
von PhotonGalaxy164 Sa 24 Nov 2018 - 23:44

» Essen oder nicht essen ?!?
von PhotonGalaxy164 Sa 24 Nov 2018 - 23:41

» Schlechtester und bester Effekt
von PhotonGalaxy164 Sa 24 Nov 2018 - 23:32

» KarteX
von PhotonGalaxy164 Sa 24 Nov 2018 - 23:25

» A-Z
von PhotonGalaxy164 Sa 24 Nov 2018 - 22:58

» Essen-Verbrennen-Behalten
von PhotonGalaxy164 Sa 24 Nov 2018 - 22:54

» Erster und letzter Buchstabe
von PhotonGalaxy164 Sa 24 Nov 2018 - 22:52

» Erster und Letzter Buchstabe 2
von PhotonGalaxy164 Sa 24 Nov 2018 - 22:50

» von 0 - über 9000
von PhotonGalaxy164 Sa 24 Nov 2018 - 22:47

» von 0 auf 1000 und auf -1000
von PhotonGalaxy164 Sa 24 Nov 2018 - 22:45


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

Gast


avatar
Seit der Einführung der Synchrobeschwörung wird Yu-Gi-Oh immer musikalischer. Zuerst gab es Jacks Meisterwerk, komponiert mit Hilfe der Resonatoren, danach gab es allerdings immer mehr Missklänge. Mit STOR kommen 3 Instrumente zu uns, die Klangkrieger* 「音響戦士 」, die das eine oder andere Synchro-Orchester füllen werden:

Effekt:
Einmal proZug kannst du einen offenen Klangkrieger auf dem Feld wählen. Steigere sein Level bis zur End Phase um die Zahl deiner Handkarten. Du kannst diese Karte vom Friedhof aus dem Spiel entfernen um den Level eines offenen Klangkriegers , den du kontrollierst, bis zur End Phase um die Zahl deiner Handkarten zu steigern.

Effekt:
Einmal pro Zug kannst du einen offenen Klangkrieger auf dem Feld wählen und ein Attribut nennen. Das Attribut des gewählten Monster wird zum genannten Attribut. Du kannst diese Karte vom Friedhof aus dem Spiel entfernen und ein Attribut nennen um das Attribut eines offenen Klangkriegers, den du kontrollierst, zu dem genannten Attribut zu machen.

Effekt:
Einmal pro Zug kannst du einen Monstertyp nennen und einen offenen Klangkrieger auf dem Feld wählen. Der Typ dieses Monsters wird zu dem genannten Typ. Du kannst einen Monstertyp nennen und diese Karte vom Friedhof aus dem Spiel entfernen um einen offenen Klangkrieger zu wählen und seinen Typ zu diesem Typ zu machen.

Wie ihr seht, rocken die Klangkrieger die Bude, sie zu haben bringt folgende Vorteile:

  • Mit dem Bass 「ベシス」 kann man die Stufe eines Klangkriegers so ändern, dass man auf hohe Stufen kommt, obwohl man nur Monster mit niedrigen Levels hat. Ihn kann man also gut in einem Deck spielen, das viele Monster der Stufe 1-2 hat.
  • Mit der Trommel 「ドラムス」 kann man das Attribut eines Klangkriegers ändern, so kann man z.B. auch ehemalige Dark Synchros spielen, ohne einen Finsternis Tuner im Deck zu haben. Die Trommel eignet sich sehr gut, falls man Synchros haben, die
  • Mit dem Piano 「ピアーノ」 kann man den Typ eines Klangkriegers ändern, so kann man z.B. einen Dracheneinheit-Beatstick in fast jedem Deck spielen, ohne einen Drachen im Deck zu haben. Auch die Synchros von Team Unicorn lassen sich so spielen.
  • Während die Effekte von Bass nur einen Zug halten, zielen die Effekte von Trommel und Piano auch nach der End Phase noch auf das gewählte Monster.
  • Da alle 3 Klangkrieger auch Tuner sind kann man sie gleich auf ein Monster einstimmen um den Effekt mindestens 2 mal im selben Zug nutzen zu können.
  • Die Klangkrieger können auch sich selbst spielen.


Klangkrieger sind besonders gut wenn man Karten hat, die:

  • Monster, die aus dem Spiel entfernt sind, zurückholen können.
  • den Gegner schwächen oder den Spieler stärken wenn man ein Monster eines bestimmten Typs oder Attribut hat

    • Man kann z.B. das Piano mit dem eigenen Effekt zu einer Bestie machen und „Großer Marsch der Tiere“ spielen.
    • Man kann einen Klangkrieger, der durch die Trommel zum Finsternis-Monster wurde, mit Finstere Illusion schützen.
    • Genauso kann man auch mit dem Piano einen Klangkrieger zur Pflanze machen und danach Dornenmauer spielen.

  • Monster mit wenig ATK schützen


Allerdings haben sie einige Schwächen:

  • Der Bass ist Level 1 und kommt bei leerer Hand nicht auf hohe Stufen.
  • Alle Klangkrieger haben niedrige ATK und DEF-Werte, und werden deshalb auch sehr schnell zerstört werden.
  • Da alle Klangkrieger Tuner sind, kann man aus ihren Effekten nur Nutzen gewinnen, wenn die Einschränkung für den Tuner gilt, außer bei dem Effekt vom Bass.


Fazit: Sehr musikalisch, allerdings wird eher nur der Bass vom Effekt her brauchbar sein.

*Meine Übersetzungen sind immer von dem Japanischen Namen, daher kann es sein, dass die Namen im TCG anders sind. Im Englischen heißen sie z.B. Symphonic Warriors, was Synfonie-Krieger heißen würde.


Waddle Dee

Rang 8

avatar
Eine Frage:
wird dieses Themendeck mit anderen Booster weitergeführt


http://yugimon.forumieren.com/forum

Gast


avatar
Das weiß ich nicht, könnte aber sein, und es wäre sehr toll, wenn es mehr von ihnen gäbe, auch nicht-Tuner.


Swordmaster

Rang 5

avatar
Joa die sind lol....


Gandora

Rang 5

avatar
Es gab ja auch mal in ner Folge vom Ersten Anime so n Typ mit nem Musik Deck. Der hatte Harfengeist und Musiker-König. Ich hatte schon oft Lust dazu ein Fun-Musik Deck zu bauen^^


Waddle Dee schrieb:Eine Frage:
wird dieses Themendeck mit anderen Booster weitergeführt

Bis jetzt habe ich noch nichts weiteres mehr von denen gehört.



http://poke-fans.forumieren.com/

Freddey

Rang 8

avatar
Sie heißen Symphonische Krieger Bäs-s-se, Trom-m-mel und Klavi-i-ier
und haben sehr starke Effekte jedoch sind sie wirklich schnell besiegt


http://freddey.hat-gar-keine-homepage.de/

Flolo97

Rang 10

avatar
Also es passt nicht wirklich dazu, aber ich habe alle drei Karten in deutsch


Gast


avatar
Ich find die Karte klasse Smile
So ein Musik Deck wäre doch eigentlich ganz witzig..


GoYo

Stufe 10

avatar
das hatt zwar nichts mit den klang-maschinen zu tuen
aber du hast das gute alte klanghünchen vergessen Super! Super! Super!


Freddey

Rang 8

avatar
das finde ich Lustig, für ein Musik Deck gäbe es eigentlich genug Monster die spielbar sind
Super!


http://freddey.hat-gar-keine-homepage.de/

Gesponserte Inhalte





Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten